Skip to main content Skip to footer

Team

Klinikleitung

Guido Arz

1983       Examen an der veterinärmedizinischen Fakultät der LMU in München

1984       Übernahme der väterlichen Kleintierpraxis

Seit über 35 Jahren arbeite ich mit Freude und großem Einsatz für meine Patienten. Unzählige nationale und internationale Fortbildungen bieten die Gewähr für die optimale Betreuung der Patienten.

Besondere Arbeitsschwerpunkte neben der tierärztlichen Allgemeinmedizin


Augenheilkunde

Vor über 30 Jahren habe ich begonnen, mich intensiv mit den Augen von Hunden und Katzen und ihren Erkrankungen zu beschäftigen.

Unzählige nationale und internationale Fortbildungen sowie die Zusammenarbeit mit Veterinärophthalmologen und Hospitanzen sind Garant für die bestmöglichste Versorgung der Augenkrankheiten.

Von 2007 bis 2021 durfte ich Vorsitzender der FVO (Fortbildungsgemeinschaft Veterinärophthalmologie www.fvo-vet.de) sein. Die jährliche FVO-Tagung ist ein Höhepunkt der ophthalmologischen Fortbildung in Deutschland.

2023 wurde ich Ehrenmitglied der FVO.

Seit 1999 bin ich Mitglied des DOK (Dortmunder Kreis www.dok-vet.de) und damit zertifizierter Untersucher für erbliche Augenkrankheiten.


Kardiologie

Vor über 30 Jahren habe ich "mein Herz" neben der Ophthalmologie der Kardiologie verschrieben. Seit 1995 habe ich mich auf die Erkrankungen des Herzens von Hund und Katze spezialisiert und wie bei den Augen an vielen nationalen und internationalen Tagungen und Fortbildungen teilgenommen und auch organisiert (Mitglied der Fachgruppe Kardiologie der DVG).

Chirurgie
Sonographie
Orthopädische Chirurgie

Hobbies

Langstreckenläufer, Theater, Lesen, Fortbildung

Tierärzte

  • Studium der Veterinärmedizin: Justus-Liebig-Universität, Gießen
  • Approbation im März 2012
  • Assistenztierärztin im Kleintierzentrum Arz seit April 2012
  • 2023 Abschluss der einjährigen Fortbildung mit Erlangen des General Practioner Certificate in Ophthalmology GPCert Ophthal
  • Interessensschwerpunkte: Ophthalmologie, Dermatologie, Zahnheilkunde, Weichteilchirurgie

  • Studium der Veterinärmedizin an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover bis 2012
  • Doktorarbeit sowie Tätigkeit als wissenschsftlicher Mitarbeiter am Institut für Tierernährung der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover bis 2015
  • Assistenztierarzt im Kleintierzentrum Arz seit Dezember 2015
  • Fortbildungen im Bereich Innere Medizin, Dermatologie, Sonografie, Echokardiografie
  • 2022 General Practioner Certificate in Small Animal Medicine GPCert SAM
  • Interessensschwerpunkt: Innere Medizin, Dermatologie, Sonografie

  • Studium der Veterinärmedizin an der Justus-Liebig-Universität Giessen bis März 2003
  • Assistenztierärztin in einer Klinik in Hessen bis November 2004
  • Assistenztierärztin in einer Gemischtpraxis im Saarland bis März 2015
  • Assistenztierärztin in einer Kleintierpraxis in Rheinland-Pfalz bis Mai 2017
  • seit Juni 2017 Assistenztierärztin im Kleintierzentrum Arz
  • Arbeitsschwerpunkt: Allgemeinmedizin
  • Interessensschwerpunkt: Ultraschall Abdomen, Reisekrankheiten

  • Studium an der LMU München von 2010 bis 2016
  • Tätigkeit als Assistenztierarzt in der Tierklinik Rosenheim bis 2017
  • Tätigkeit als Tierarzt im Kleintierzentrum Arz seit 01.06.2017
  • Abschluss der einjährigen Fortbildung mit Erlangen des General Practioner Certificate fpr Small Animal Medicine (GPCert SAM) 2022
  • Interessensschwerpunkte: Innere Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie

  • Studium der Veterinärmedizin an der Justus-Liebig-Universität in Gießen
  • Approbation März 2013
  • Tierärztin im Kleintierzentrum Arz seit April 2013
  • Fortbildungen in den Bereichen Weichteilchirurgie, Wundversorgung, Sonografie, Kardiologie, Notfallmedizin, Endokrinologie
  • Interessensschwerpunkte: Chirurgie, Notfallmedizin, Sonografie

  • Studium der Veterinärmedizin in Leipzig
  • Approbation 2010
  • 2010- 2013 Assistenztierärztin in der Tierklinik Arz
  • 2013 - 2014 Dissertation an der Vetsuisse Zürich (MSRU)
  • seit Mai 2014 Assistenztierärztin in der Tierklinik Arz
  • seit November 2014 Weiterbildung in Ophthalmologie
  • GPCert in Ophthalmologie (ESVPS)
  • Arbeitsschwerpunkte: Ophthalmologie, Intensiv-und Notfallmedizin, Kardiologie, Weichteilchirurgie

Nachdem ich sowohl das kleine als auch das große kurative Praktikum im Kleintierzentrum Arz mit großer Begeisterung sowohl für das Team, die tierärztliche Arbeit und für Saarbrücken abgeschlossen habe, stand der Entschluss in das schöne Saarland zu ziehen fest. Bis heute arbeite ich mit Freude im Zentrum und konnte durch die gegeben Möglichkeiten bereits an vielen Fortbildungen im eigenen Interessengebiet (Weichteilchirurgie, Sonografie, Kardiologie) teilnehmen und mein Wissen vertiefen und erweitern.

  • Abschluss an der University of Veterinary Medicine in Budapest 2021
  • Tätigkeit als Assistenzärztin im Kleintierzentrum Arz seit August 2021
  • Fortbildungen im Bereich Chirurgie, Sonografie, Echokardiografie, dentales Röntgen
  • Interessenschwerpunkte: Weichteilchirurgie, Kardiologie, Innere Medizin

 

Tiermedizinische Fachangestellte

TFA

Im August 1987 habe ich meine Ausbildung zur Tierarzthelferin in der Tierarztpraxis Arz begonnen und dann nach der Prüfung in der Tierklinik Arz weitergearbeitet. Irgendwann auf meinem Weg habe ich festgestellt, dass Studium und ich nicht zueinander passen und bin einfach geblieben.

Ich habe eine meistens wundervolle Tochter, ein paar Hunde, ein bisschen Garten, ein bisschen Haus und einen prima Freundeskreis. Für Hobbys ist da einfach kein Platz.

TFA

Ich bin seit 2008 Teil des Teams. Nach meiner Ausbildung war ich ein Jahr anderweitig tätig. Aber wie es so sein sollte, kam ich im Januar 2012 zurück und kann mir seither keinen anderen Arbeitsplatz mehr vorstellen.

2021 kam meine Tochter zur Welt, die mich ordentlich auf Trab hält. Daher arbeite ich aktuell in Teilzeit.

Anmeldung

Wie das Leben so spielt: nach meiner Ausbildung als Technische Zeichnerin habe ich Jahrzehnte im Kundendienst von Presse-Grosso gearbeitet. Seit Sommer 2019 bin ich wirklich gerne am Empfang des Kleintierzentrums Arz tätig.

Hobbys: meine Familie, mein Hund und wenn es die Zeit zulässt wandern, lesen, stricken (mit Vorliebe Socken)

TFA

Meine Ausbildung habe ich 2020 im Kleintierzentrum Arz begonnen. 

Eine meiner Aufgaben im Betrieb ist die Medikamentenbestellung. Außerdem interessiere ich mich für den Bereich Narkose und Operationen sowie die Behandlungsassistenz.

TFA

Meine Ausbildung habe ich im August 2020 im Kleintierzentrum Arz begonnen. Mit unserem ersten Hund kamen wir auch jahrelang zu unserem Chef.

Eine meiner Aufgaben ist die Medikamentenbestellung, zusammen mit einer Kollegin. Außerdem intressiere ich mich für den Bereich Narkose und OP. 

Meine Hobbys sind Bogenschießen und Volölleyball.

 

TFA

Seit Juli 2021 darf ich mich ein Teil des Praxisteams nennen. Als stolze Dienerin dreier Katzen freue ich mich sehr anderen Tieren helfen zu können. Am liebsten helfe ich bei der ambulanten Behandlung.

Meine Hobbys sind Lesen, Zeichnen, Singen und Karate

TFA Azubi

Seit Anfang August 2022 mache ich meine Ausbildung zur TMFA hier im Kleintierzentrum Arz, welche ich im Juli 2024 abschließen werde. Ich bin in allen Tätigkeitsbereichen der TMFA sehr gerne, am liebsten aber im OP.

In meiner Freizeit treibe ich sehr gerne Sport, unternehme etwas und /oder engagiere mich beim DLRG.

TFA Azubi

Im Juni 2022 habe ich mein Abitur am Robert-Schuman-Gymnasium in Saarlouis absolviert. Am 15.08.2022 habe ich anschließend meine Ausbildung zur TMFA im Kleintierzentrum Arz im Alter von 17 Jahren begonnen.

In der Praxis sind meine Tätigkeiten sehr vielfältig. Am liebsten assistiere ich jedoch im OP und in der Behandlung und mikroskopiere Sedimente und Ohrabstriche.

In meiner Freizeit gehe ich am liebsten ins Fitnessstudio, gehe Reiten und treffe mich Freunden.

TFA Azubi

Ich bin Sarah, 18 Jahre alt und derzeit Auszubildende im Kleintierzentrum Arz. Bereits vor meiner Ausbildung habe ich mehrfach freiwillige Praktika gemacht und mit 15 Jahren neben der Schule einen Minijob in der Tierklinik Arz begonnen. Mir wurde durch meinen Minijob schnell bewusst, dass mich der Beruf der Tiermedizinischen Fachangestellten mit allem was dazugehört sehr erfüllt, und ich habe mich von Anfang an im Team sehr wohl gefühlt. So habe ich nach meinem Abitur im Juli 2023 meine Ausbildung im Kleintierzentrum Arz begonnen und freue mich auf die weitere Zeit.

TFA Azubi

Ich mache seit August 2023 im Kleintierzentrum Arz eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten.

In der Ausbildung bereiten mir im Umgang mit Tieren alle Bereiche gleichermaßen sehr viel Spaß und Freude, da aus meiner Sicht alle diese Bereiche mit ihren Aufgaben und Facetten den Arbeitsalltag erst überhaupt so abwechslungsreich und spannend machen.

In meiner freien Zeit mache ich gerne Ausdauersport wie Laufen und Schwimmen. Auch finde ich Entschleunigung beim Wandern und bei Spaziergängen in der Natur sowie beim Zeichnen und Malen mit Öl- oder Acrylfarben.

Ich freue mich sehr, Teil des Teams zu sein und blicke mit viel Freude auf eine schöne und lehrreiche Zeit sowie eine gute Zusammenarbeit.

TFA Azubi

Mein Name ist Mariana und ich bin seit August 2023 Auszubildende im Kleintierzentrum Arz.

In der praktischen Ausbildung bereiten mir alle Bereiche sehr viel Spaß, aber vor allem gefällt mir die enge Zusammenarbeit mit den Tierärzten in der Behandlung.

Der Umgang mit Tieren ist schon immer ein Teil meines Lebens gewesen und hat mich seit kleinauf begeistert, wodurch für mich klar war, dass ich das in meinem späteren Beruf verfolgen möchte.

Nach der Ausbildung habe ich das Ziel Tiermedizin zu studieren, um später selbst als Tierärztin tätig zu sein.